Home
Über mich.....
Die Harzer Schmalspurbahnen
=> Die Harzquerbahn (Teil 1)
=> Die Harzquerbahn (Teil 3)
=> Die Harzquerbahn (Teil 2)
=> Die Selketalbahn (Teil1)
=> Die Selketalbahn (Teil2)
=> Die Brockenbahn
=> Einsatzstelle Nordhausen
=> Die Zaugg-Schneefräse
=> Güterverkehr
=> Triebwagen-Ersatzverkehr
Lokschuppen Hasselfelde
Bild des Monats
Galerie
Mit dem GHE T1 durchs Selketal.
Zum "Tag der Industriekultur" im Sodawerk Staßfurt
Just a Moment
Die Eisenbahn im Südharz
Galerie Harzer Schmalspurbahnen
Fotocommunity
Jahresrückblick 2009
Jahresrückblick 2010
Jahresrückblick 2011
Verzeichnis - Bimmelbahn-Forum
Befreundete Webseiten
Linkliste
Gästebuch
Harzer Schmalspurbahnen
IG-HSB e.V.
Kontakt
Impressum
 

Triebwagen-Ersatzverkehr

Triebwagen-Ersatzverkehr bei der HSB

Hier gibt es Aufnahmen von Triebwagenleistungen, die mangels einsatzfähiger Triebwagen mit einer Ersatzgarnitur gefahren werden. Zum Einsatz kommen da überwiegend die Lok´s der Baureihe 199.8, aber auch mit dem T3/187 025 und sogar mit einer Dampflok wurden in der Vergangenheit solche Leistungen gefahren. Die Züge bestehen aus 1-2 Personenwagen und manchmal auch einem Gepäckwagen.

Unterhalb des Haltepunktes Tiefenbachmühle kam mir 199 861-6 mit dem N8901 nach Eisfelder Talmühle vor die Linse.


Die Rückleistung nach Wernigerode nahm ich in der Ausfahrt aus Eisfelder Talmühle auf, wo sich 199 861-6 mit dem N8902 auf den Weg nach Wernigerode machte.


Bei Benneckenstein lichtete ich 199 861-6 erneut mit dem N8902 nach Wernigerode ab.


Kurz vor Eisfelder Talmühle konnte ich 199 872-3 mit dem N8951 aus Quedlinburg ablichten.


In der Wendeschleife in Stiege fotografierte ich 199 872-3 mit dem N8952 nach Quedlinburg.


In Benneckenstein lichtete ich wieder den N8901 nach Eisfelder Talmühle ab, vorne hing 199 861-6 dran und hinten hing 199 874-9 dran.


Bei Sorge konnte ich den N8902 nach Wernigerode ablichten, diesmal zog 199 874-9 den Zug, hinten hing 199 861-6 dran.





















48220 Besucher waren schon hier .
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=